ITCCS: Öffentliche Erklärung an Joseph Ratzinger

Bild

Die folgende Erklärung wurde am 30. Mai 2012 vom Internationalen Tribunal für Verbrechen von Kirche und Staat (International Tribunal into Crimes of Church and State, itccs.org) an  Joseph Ratzinger übermittelt. Kopien dieser Erklärung gingen auch an Medien und Regierungen weltweit – nach unserer Recherche ist aber bisher in den deutschsprachigen Mainstream-Medien nichts davon zu finden.

Öffentliche Erklärung an Joseph Ratzinger, Bischof von Rom, und an das Katholische Kardinalskollegiumvom Führungsgremium des Internationalen Tribunals für Verbrechen von Kirche und Staat.

Seien Sie gewarnt: Kinderschändende katholische Priester und deren Beschützer werden nun bei Sichtkontakt verhaftet

Joseph Ratzinger, Bischof von Rom, Vatikan

Lieber Bischof Ratzinger,

Ihre Kirche hat illegalerweise einen italienischen Bürger namens Paolo Gabriele inhaftiert – für das „Verbrechen“ des Besitzes von Beweisstücken für kriminelle Handlungen von Ihnen und anderen vatikanischen Offiziellen.

Weiterlesen …