Versuchte bürgerrechtliche Verhaftung von Condoleezza Rice

Eine Gruppe der US-amerikanischen, vorwiegend von Frauen organisierten Bürgerrechtsbewegung Code Pink hat am Dienstag in Tampa im Bundesstaat Florida versucht, Condoleezza Rice festzunehmen.

Etwa ein Dutzend der Aktivisten wollte ein Kunstzentrum betreten, in dem Rice gerade eine Veranstaltung im Rahmen des republikanischen Parteitags besuchte. Ausgestattet mit Handschellen, verlangte die beherzte Truppe einen „Citizen’s arrest“ der blutrünstigen Dame.

Weiterlesen …