Konformitäts-Experiment: Rauch und Feueralarm im Raum

*Exklusive Zweitpublikation für den Weckdienst. Kommentare bitte im Original.


Der ein oder die andere kennt vielleicht schon die Milgram-Gehorsams-Experimente, oder auch das Asch-Konformitäts-Experiment (siehe unten), obwohl im heutigen pseudoalternativen alt-mainstream-DE-Schwurbelnetz (wo das Verhalten vieler vergleichbar ist wie in nachfolgenden Experimenten 😉 ) darüber, wenn überhaupt, höchst selten publiziert wird, obschon in diesem schadhaften Herdenverhalten der eigentliche Kern-Grund für die schafsmedial gesteuerte, grassierende Massenpsychose liegt.

Als Ergänzung zu unserem Standardwerk Gustave le Bon – Psychologie der Massen (das erst kürzlich einen nicht unwichtigen Nachtrag erhielt) stelle ich hier ein etwas jüngeres Konformitäts-Experiment vor.

Weiterlesen …

Techniken und Methoden zur Gedankenkontrolle und Verhaltenssteuerung

Der nachfolgende Artikel hat bei DWB bereits über 15’000 Leserzugriffe, da er jahrelang Top-Results bei allen geläufigen Suchmaschinen hatte. Seit einigen Jahren ist er aber überall geblacklistet. Deshalb erscheint er hier exklusiv für den Weckdienst nun neu.


Dieser Artikel bildet eine ausführliche, durch diverse essentielle Dokumente belegte (siehe Quellnachweise unten) Zusammenfassung zum Themenkomplex Bewusstseinskontrolle und Verhaltenssteuerung durch Manipulation und Gedankenkontrolle.

Weiterlesen …

Kalbtanz

Die meisten Leute heute tanzen doch einfach immer nur weiter ums goldene Kalb, ohne irgend was vernünftiges zu schaffen, abgesehen von Konsum, Konsum und noch mehr Konsum, auf allen verschiedenen Ebenen (was Artikelkonsum im Internet miteinschliesst); sprich, gehen irgendwelchen sinnlosen Beschäftigungen nach, die ihnen auf Papier bedruckte Zahlen bescheren, damit sie dieses Papier dann für Dinge, die die Welt nicht braucht, ja, sie stattdessen sogar weiter ausblutet, einsetzen können, damit sie sich an Fussball und anderen Circenses auf ihren Grossbildschirmen ergötzen, oder sich irgendwelche Drogen in die Köpfe hauen und an irgendwelchen Parties aus der Realität rausdeliriumisieren können, damit sie wenigstens schön abgelenkt sind, und sich nicht gross darum zu scheren brauchen, dass nebenbei die ganze Welt vor die Hunde geht.

Oder wer lebt schon tatsächlich radikal subversiven Widerstand und zivilen Ungehorsam?

Wer fickt schon tatsächlich das bösartige System und unternimmt aktiv etwas dagegen?

Weiterlesen …